Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen im Düsseldorfer Süden

Aktuelle Grösse: 100%

Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen im Düsseldorfer Süden

Andreas Hartnigk
27.02.2015

Ratsherr Andreas Hartnigk und die Flüchtlingsbeauftragte der Landeshauptstadt Düsseldorf, Miriam Koch, laden ein zu einer Informationsveranstaltung zur Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen im Düsseldorfer Süden. 

„Es ist mir wichtig, die Bürgerinnen und Bürger frühzeitig in den Prozess der Unterbringung und Betreuung von Flüchtlingen mit einzubinden. Im Dialog lassen sich Fragen, die die Menschen vor Ort zu den ankommenden Flüchtlingen haben, leicht und schnell beantworten. Ich möchte ein positives Willkommensklima für die Flüchtlinge schaffen und dazu beitragen, dass Missverständnisse gar nicht erst entstehen“, sagt Ratsherr Andreas Hartnigk.

Miriam Koch wird umfassende Informationen bereitstellen, unter anderem auch zu Fragen der schulischen Betreuung von Flüchtlingskindern. Hilfsangebote aus der Bürgerschaft werden im Rahmen der Informationsveranstaltungen von der Flüchtlingsbeauftragten koordiniert und sinnvoll ergänzt werden können.

Bezirksvorsteher Dr. Karl-Heinz Graf und Ratsfrau Bettina Wiedbrauk stehen Ihnen ebenfalls für Fragen zur Verfügung.  

Die Informationsveranstaltung findet statt  am Donnerstag, 19. März 2015, 19:00 Uhr im Lauftreff Süd, Paulsmühlenstraße118 a.

Sie sind herzlich eingeladen!

Ratsherr
Andreas Hartnigk